1. Juni 2016

- Burger und Kunst: Unser „What’s Beef“-Projekt in der Düsseldorfer CUBE

mo.studio freut sich über einen weiteren redaktionellen Beitrag in der Düsseldorfer CUBE.
In Zusammenarbeit mit dem Kunstsammler und Inhaber Selim Varol entstand das Burger-Restaurant „Whatsbeef“, welches schon durch sein Erscheinungsbild ein Gefühl von urbaner Kultur vermittelt.

Lest über die Verbindung von Burger und Kunst, die eine Atmosphäre entstehen lässt, die sich irgendwo zwischen Brooklyn, Upper East Side und dem Meatpacking District ansiedeln lässt.

http://www.cube-magazin.de/fileadmin/user/Duesseldorf/2016_02/_epub/index.html